Aktuelles

    Foto 04 09 19 18 18 12

    CDU-Fraktion würdigt Ehrenamt von 75 Thüringern

    Die CDU-Landtagsfraktion ehrte am Mittwoch zum 17. Mal Bürger aus allen Teilen des Freistaats für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Verdienste um das Gemeinwohl. 75 Thüringerinnen und Thüringer nahmen im Rahmen der Feierstunde im Erfurter Kaisersaal ihre Auszeichnung entgegen.

    Img 2663

    Auf Besuch im Thüringischen Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V. (TITK)

    Heute habe ich die Möglichkeit erhalten, das TITK am Standort Chemiepark Rudolstadt-Schwarza zu besuchen und interessante Einblicke in die Betriebsabläufe zu gewinnen.

    Img 6204

    Kranzniederlegung am Denkmal der Opfer der Innerdeutschen Grenze am 13. August

    Zum Gedenktag des Mauerbaus treffen sich alljährlich Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Rudolstadt am Denkmal für die Opfer der Innerdeutschen Grenze, um einen Kranz niederzulegen und der Opfer zu erinnern.

    Img 0109

    CDU-Fraktion fordert Akteneinsicht für DDR-Zwangsadoptierte und leibliche Eltern

    Per Plenarantrag fordert die Union die Thüringer Landesregierung auf, eine Bundesratsinitiative Sachsens für ein Auskunfts- und Akteneinsichtsrecht für zwangsadoptierte Kinder und deren leibliche Eltern zu unterstützen.

    Fertigwirkner Herbert 1049 Sl

    Sondersitzung im Thüringer Landtag zum Thema: Zukunft der landeseigenen Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

    Der Bund will den Ländern Thüringen und Sachsen Anhalt für die nächsten Jahre je 100 Millionen für die beiden Stiftungen zur Verfügung stellen. Gebunden wird die geplante Finanzierung jedoch an die zusätzliche Gründung einer Mitteldeutschen Stiftung mit Sitz in Sachsen-Anhalt.